FILOU:

FILOU hat im Juni 2004 das Licht der Welt erblickt. Er ist pechschwarz (inzwischen mit erhabenem silbernen Anteil) mit ebenso pechschwarzen Augen. FILOU kam im Oktober 2008 zu uns. Relativ schnell hat er sich zum klugen Leithengst entwickelt. FILOU ist ein ruhiger Zeitgenosse mit besonders klarem Verhalten. Er hält die Gruppe zusammen und verfügt eine geniale Kombination von Umsicht und Mut: Vorgehen, wenn die anderen sich nicht trauen aber keine Show daraus machen. Filou ist ist ein echtes "Gruppentier". Auch große Gruppen von Menschen bringen ihn nicht aus der Ruhe. Als hervorragender Wanderer, der auch mal meckert wenn ihm die Pausen zu lange dauern, ist er für Menschen die echt Führen wollen, genau der richtige Begleiter. Wenn jemand weiß was er will, kann er Filou sogar vom Rollstuhl aus führen. Als richtige Wasserratte nutzt er die kleinste Pfütze zu Baden, sogar auf Wanderungen, oder im Ortsbrunnen auf dem Marktplatz, wenn man ihn läßt. Dann ist das Highlight im Sommer  wenn beim Schütteln die Wanderer mitgeduscht werden ...